FANDOM


The Riddle ist das zweite Studioalbum von Nik Kershaw, welches nur 9 Monate nach seinem Debütalbum Human Racing erschien.

ProduktionBearbeiten

Um die Fans nicht zu verlieren, beschloss MCA, schnellstmöglich ein zweites Album zu veröffentlichen. Da Kershaw, während er neue Songs für dieses Album schrieb, noch sein erstes Album Human Racing promotete und somit nur wenig Zeit hatte, haben die Songs teils einfachste Melodien oder ergeben, wie bei The Riddle, überhaupt keinen Sinn. Die Aufnahmen des Albums starteten im August 1984.

TitellisteBearbeiten

A-Seite:

  1. Don Quixote
  2. Know How
  3. You Might
  4. Wild Horses
  5. Easy

B-Seite:

  1. The Riddle
  2. City of Angels
  3. Roses
  4. Wide Boy
  5. Save the Whale

ChartsBearbeiten

The Riddle in den Charts[1]

UK #8 (36 Wo., 1 Wo. Top 10)
DE #12 (22 Wo.)
NO #5 (16 Wo., 6 Wo. Top 10)
CH #23 (7 Wo.)

Expanded EditionBearbeiten

Die Expanded Edition von "The Riddle" ist eine qualitativ überarbeitete Version des Originalalbums, bei der außerdem die B-Seiten der Singles, 12" Mixes und Liveversionen der Songs beigefügt wurden. Diese erschien 2013 im Auftrag von Universal.
--> Hier zum vollständigen Artikel

MusikvideosBearbeiten

Zu allen drei Singles wurde jeweils ein Musikvideo gedreht:

FormateBearbeiten

  • LP: MCF 3245
  • MC: MCFC 3245
  • CD: DMCF 3245 / 251 595-2

TriviaBearbeiten

  • Die Aufnahme des Albums wurde am 2. November 1984 beendet[2] und startete erst ungefähr zwei Wochen davor
  • Dieses Album ist teils Schuld daran, wie sich Kershaw in den Jahren 1985 und '86 verändert hat: Weil er bei der Produktion fast keine Mitsprache hatte, weil alles schnell gehen musste, hasste er das Album und wollte von Grund auf neu starten und auch als Produzent auftreten, was mit When a Heart Beats begann und bis heute, mit Ausnahme von The Works (größtenteils von Peter Wolf produziert), andauert.

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. The Riddle von Nik Kershaw auf chartsurfer.de
  2. Inlay der Expanded Edition auf coverlib.com (aufgerufen im November 2015)
Nik Kershaw
Alben Human Racing | The Riddle | Radio Musicola | The Works | 15 Minutes | To Be Frank | You've Got To Laugh | No Frills | Ei8ht
Singles I Won't Let the Sun Go Down On Me | Wouldn't It Be Good | Dancing Girls | Human Racing | The Riddle | Wide Boy | Don Quixote | When a Heart Beats | Nobody Knows | Radio Musicola | James Cagney | One Step Ahead | Elisabeth's Eyes | Lies Mehr

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki